Ablauf Ihres Coachings


1. Kontaktaufnahme
Für den ersten Kontakt ist eine Email an kontakt@sabine-krampitz.de der einfachste Weg - Gern setze ich mich dann mit Ihnen per Email oder telefonisch in Verbindung.

 

2. Kennenlernen und Vorgespräch
Da wir im Coaching eine vertrauensvolle Beziehung auf Augenhöhe aufbauen, ist ein vorheriges persönliches Kennenlernen wichtig. Im Vorgespräch liegt der Fokus auf Ihren Vorstellungen und Erwartungen an das Coaching, vor welchen Herausforderungen Sie gerade stehen und welche Fragen Sie beschäftigen und welches Ziel Sie im Coaching erreichen wollen. Danach sehen wir, ob wir gemeinsam arbeiten wollen. Entscheiden wir uns - nach einer Bedenkzeit - beide dafür, geht es kostenpflichtig weiter. Bei einer positiven Entscheidung gebe ich Ihnen eine Einschätzung darüber, wie viele Coaching-Einheiten in welchen zeitlichen Abständen sinnvoll sind. Das Ergebnis der Vereinbarung halte ich für uns schriftlich fest.

 

3. Regelmäßige Coaching-Einheiten
Ihre Coachingtermine finden in der Regel in einem angemieteten Beratungsraum in Hannover-Linden statt und dauern zwischen 60 und 90 Minuten. Je nach Umfang und Komplexität Ihres Anliegens, können drei bis sechs Coaching-Einheiten zum Ziel führen. Manchmal kann ein Thema aber auch schon nach ein bis zwei Coaching-Sitzungen geklärt sein. Oder es ist sinnvoll, nach einer längeren Pause noch einmal erneut zusammenzuarbeiten. Hierfür gibt es keinen vorgegebenen Plan, denn die Dauer und Intensität Ihres Coachings richtet sich ganz individuell nach Ihnen.

 

4. Abschluss und Zielerreichung
Der Abschluss findet im Anschluss Ihrer letzten Coaching-Einheit statt und soll, neben der Überprüfung Ihrer Zielerreichung, den Coaching-Prozess noch einmal reflektieren.


 

Kontakt